Untiefen / Hafenbecken II im Hafen Basel-Kleinhüningen (Rhein-km 169,90)

Innerhalb der Reede Basel befinden sich Untiefen im hintersten Teil des Hafenbeckens II, Bereich Liege-/Umschlagsstellen (Höhe Firma Rhenus Contract Logistics und Ultra-Brag AG).
Die Untiefen sind nicht gekennzeichnet.
Ein maximaler Tiefgang von 2.70 m in diesem Bereich darf nicht überschritten werden.
Die Grossschifffahrt wird angewiesen, mit der nötigen Sorgfalt die Liege-/Umschlagsstellen anzu-fahren und zu verlassen.
Diese Anordnungen und Hinweise gelten ab sofort bis auf Widerruf
Über die Beseitigung der Untiefen wird mit einer Nachricht für die Binnenschifffahrt informiert.
Detaillierte Auskünfte erteilt die Revierzentrale Basel:  +41 61 639 95 30 / UKW-Kanal 18.
Vielen Dank für die Einhaltung der Anweisungen sowie die Rücksichtnahme.
Allzeit gute Fahrt!

Mittwoch, April 11, 2018
 
Zurück zur Übersicht