Aufhebung/Widerruf Nachricht für die Binnenschifffahrt Nr. 41/19 CH Sanierung Löschwasserversorgung Auhafen Muttenz Anordnung vorübergehender Art gemäss § 1.22 Rheinschifffahrtspolizeiverordnung sowie Art. 2 Abs. 1 Bst. a der Verordnung des UVEK über d

Die Bauarbeiten im Zusammenhang mit der Löschwasserversorgung sind beendet.
Sämtliche Einschränkungen und Anordnungen im Zusammenhang mit den Bauarbeiten, die in der NfB Nr. 41/19 CH festgehalten wurden, sind
per sofort aufgehoben
Auskünfte erteilt die Revierzentrale Basel:  +41 61 639 95 30 / UKW-Kanal 18.
Vielen Dank für die Kenntnisnahme und allzeit gute Fahrt.

Donnerstag, Juli 23, 2020
 
Zurück zur Übersicht